Ausschreibung

Die 1. British Classic Süd 2018 ist eine Fahrt für historische Fahrzeuge. Die Streckenanforderungen
und Aufgaben sind auf das Leistungsvermögen von Oldtimern abgestimmt. Bei dieser Veranstaltung
kommt es zu keinem Zeitpunkt auf das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten oder Bestzeiten an.
Maßgeblich sind die genaue Einhaltung von Durchschnittsgeschwindigkeiten bei Gleichmäßigkeitsprüfungen,
von Ideal/-Sollzeiten in den Etappen, sowie das Auffinden der Idealstrecke bei den Orientierungsaufgaben.
Die geforderten Durchschnittsgeschwindigkeiten liegen zu jedem Zeitpunkt unter 50
km/h. Die Veranstaltung erstreckt sich über einen Zeitraum von einem Tag. Die Idealstrecke hat eine
Gesamtlänge von ca. 220 km (Sport) und 165 km (Touring) und umfasst ca. 12 Prüfungen. Die Teilnehmerzahl
ist auf 60 Fahrzeuge begrenzt. Zugelassen sind alle vierrädigen Fahrzeuge britischer Hersteller bis Baujahr 1987.

Hier im Download findet ihr alle weiteren wichtigen Informationen rund um dem 2. Lauf zur British Classic

Ausschreibung
Ausschreibung BCS 2018-3neu.pdf (2.42MB)
Ausschreibung
Ausschreibung BCS 2018-3neu.pdf (2.42MB)